Audi max

Die 66. Wissenschaftliche Tagung der SHGZMK findet am 8. Oktober 2016 von 9:00-17:00 Uhr im Auditorium maximum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel statt.

Thema: „Bakterien – Viren – Pilze. Mikroorganismen in der Zahnmedizin“

Die Hauptvorträge:
 
  1. Prof. Dr. Andrea Maria Schmidt-Westhausen (Berlin)
    „Hepatitis und HIV - Patientenmanagement und intraorale Manifestationen"

  2. Prof. Dr. Christof Dörfer (Kiel)
    „Keimspektrum Parodontitis/Periimplantitis und Biofilm“

  3. Prof. Dr. Lutz Jatzwauk (Dresden)
    „Umgang mit MRSA in der Praxis und bei der aufsuchenden Betreuung"

  4. Prof. Dr. Michael Noack (Köln)
    „Mikrobiologische Tests in der Zahnmedizin – Praxisnutzen versus Marketing“

  5. Prof. Dr. Dr. Thomas Kreusch (Hamburg)
    „Bakteriämierisiko bei Hochrisikopatienten Bisphosphonate, Gelenkendoprothesen"

  6. Prof. Dr. Frauke Müller (Genf)
    „Gesundheitliche Risiken durch mangelhafte Mund- und Prothesenhygiene bei Senioren“

 

Die Anmeldung zur wissenschaftlichen Tagung der SHGZMK am 8. Oktober erfolgt über unseren
Partner congress & more. Sie werden dazu auf eine andere Internetseite umgeleitet.

 

 

Das Programm für den ZFA-Samstag 2016:

08:00 Uhr
Öffnung des Tagungsbüros
Eröffnung der Dentalausstellung

Vormittagsprogramm

9:00 Uhr
Eröffnung
Dr. Gunnar Schoepke
Vorstand für Praxispersonal der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein

9:15 Uhr
Der infektiöse Patient in der Zahnarztpraxis - Erkennen und Verhalten
Prof. Dr. Andrea-Maria Schmidt-Westhausen

10:00 Uhr
Pause – Besuch der Dentalausstellung

10:30 Uhr
Wird mein Körper krank von Zahnproblemen? Beweisgestützte Antworten auf typische Patientenfragen
Prof. Dr. Michael Noack, Köln

11:15 Uhr
Häusliche Interdentalraumreinigung - Wissenschaft und Realität
PD Dr. Christian Graetz, Kiel

12:00 Uhr
Mittagspause – Mensa, Besuch der Dentalausstellung


Nachmittagsprogramm

 

13:00 Uhr
Patienten mit MRE in der Praxis- Was muss ich beachten?
Prof. Dr. Lutz Jatzwauk, Dresden

13:45 Uhr
Pause – Besuch der Dentalausstellung

14:30 Uhr
Umgang mit Pflegebedürftigen und Demenzkranken
Prof. Dr. Frauke Müller, Genf

15:15 Uhr
Gelebte Ergonomie in der täglichen Praxis
Mit guter Ergonomie kannst Du eine Menge Zeit und Energie sparen!
Dr. Jens-Christian Katzschner, Hamburg

16:00 Uhr
Verabschiedung
Dr. Gunnar Schoepke